Sprungziele
Facebook
Kontakt
Veranstaltungen
WhatsApp
Instagram
Inhalt

Eröffnung der Schwimmbadsaison 2021

Liebe Badegäste,

wir freuen uns sehr Sie ab Montag 14.06.2021 wieder in unserem schönen Freibad begrüßen zu dürfen. Die Öffnungszeiten unseres Freibades sind täglich durchgehend von 10:00 bis 20:00 Uhr.

Wie im letzten Jahr ist die  Öffnung an Auflagen und Bestimmungen gebunden, um eine Ausbreitung der Corona-Pandemie zu verhindern.

Die Eintrittskarten können ausschließlich über Online-Buchungen erworben werden. Dies dient der vorgeschriebenen Kontrolle der Einlasszahlen und zur Registrierung der Besucher.

Die Anzahl der Badegäste an einem Tag ist auf 1000 Personen beschränkt. Der Zugang zu unserem Freibad ist auch in dieser Saison nur mit einem vorab gebuchten und gültigen Online-Ticket möglich.  Wichtig: An der Freibadkasse werden keine Eintrittskarten verkauft. Durch dieses Vorgehen werden sowohl die Warteschlangen beim Einlass vermieden, als auch die Kundenkontakte mit dem Personal minimiert. Zudem wird über das Ticketsystem die Erfassung der Kundendaten abgewickelt – zur Nachvollziehbarkeit von Infektionsketten sind wir hierzu gesetzlich verpflichtet. Die gekauften Tickets sind personalisiert und nicht übertragbar.

Zusätzliche Voraussetzung  für einen Besuch ist die Vorlage eines negativen Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden), Nachweis einer vollständigen Impfung, die mindestens 14 Tage zurückliegt oder ein Dokument über eine Genesung innerhalb der letzten 6 Monate. Kinder die das 6. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, sind von diesen Vorgaben ausgenommen. Für Kinder ab 6 Jahren gelten die Testregelungen.

Angebot der Schnelltestzentren in Ensdorf

  • Bergwerksgelände der Grube Duhamel
  • Tedoxgelände, Mathias-Erzberger-Straße 1+2
  • Gelände Möbel Martin, Provinzialstr. 300

Um einen reibungslosen Ablauf beim Einlass zu ermöglichen, bitten wir Sie, ihr gebuchtes Ticket in Papierform oder auf Ihrem Smartphone, den Nachweis über den Test, die Genesung oder Impfung bereit zu halten.

Zeigen Sie sich solidarisch – Auschecken für andere Badegäste

Unser Ticketsystem bietet die Möglichkeit sich mit dem Smartphone oder dem Ticket in Papierform beim  Verlassen des Schwimmbades vor 18 Uhr auszuchecken. Damit werden Kapazitäten unmittelbar frei und ein anderer Badegast erhält die Möglichkeit das freigewordene Ticket zu buchen.

Servicestelle im Rathaus

Personen, die keinen Onlinezugang oder keine Möglichkeit einer Onlinebuchung haben, können an einer eigens eingerichteten Servicestelle ab Montag,14. Juni 2021, im Rathaus (Foyer Hintereingang), während der Woche von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:30 bis 9:30 Uhr, ein Online-Ticket buchen und bar bezahlen. Bitte beachten Sie, dass die Servicestelle nur zu o.a. Zeiten besetzt ist und auch die Tickets für samstags und sonntags nur zu diesen Zeiten erworben werden können.

Eintrittspreise

Die reguläre Entgeltordnung der Eintrittspreise wird während des eingeschränkten Betriebes außer Kraft gesetzt.. Derzeit können ausschließlich nur Einzeltickets angeboten werden. Der Eintrittspreis für Erwachsene beträgt 4,50 Euro, für Kinder und Jugendliche von 7 bis 18 Jahren 2,00 Euro. Kinder unter 7 Jahren haben freien Eintritt. Die ermäßigte Eintrittskarte von 2,00 Euro gilt auch für Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Personen im freiwilligen sozialen Jahr und Freiwillige im Sinne des Bundesfreiwilligengesetzes, Inhaber*innen der Ehrenamtskarte und der Jugendleiterkarte (Juleica) sowie Schwerbehinderte ab 50 Prozent. Bitte halten Sie beim Einchecken an der Freibadkasse neben Ihrem Online-Ticket den Berechtigungsnachweis bereit (Schwerbehindertenausweis, Schülerausweis, etc.).

Für die Früh- (Einlasszeit von 10:00 bis 13:00 Uhr) und Spätschwimmer (Einlasszeit 17:00 Uhr-20.00 Uhr) bietet das Ensdorfer Freibad einen Zeittarif von 3,50 Euro an, der jeweils für die Dauer eines Zeitblockes (3 Stunden) gilt. Das Ticket für die Frühschwimmer*innen in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr wird über das Einzelticket Erwachsene gebucht, beim Verlassen des Bades wird dem Badegast die Vergünstigung von 1,00 Euro gutgeschrieben.

Auch für Familien gibt es einen Tagestarif von 9,00 Euro (2 Erwachsene mit bis zu drei Kindern). Bitte buchen Sie dafür Einzeltickets, das System gewährt automatisch den Rabatt. Bitte beachten Sie, dass auch Eintrittskarten für einen freien Eintritt über das Online-Ticketsystem gebucht werden müssen (z. B.  Kinder unter 7 Jahren, Begleitpersonen von Schwerbehinderten).

Weitere Regelungen für den Schwimmbadbesuch unter Corona-Schutz-Bedingungen sehen unter anderem vor, dass Kinder unter 10 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten Einlass ins Freibad erhalten können.

Ablauf des Schwimmbetriebes

Das Schwimmbecken ist durch Bodenmarkierungen in acht breite Schwimmbahnen eingeteilt, in denen auf zwei Bahnen im Kreis geschwommen werden kann. Der Mindestabstand gilt auch für das Nichtschwimmerbecken. Einzelumkleiden können in reduzierter Zahl eigenverantwortlich genutzt werden.

Weitere Hygieneregeln zur Gewährleistung des Mindestabstandes werden unter anderem im Ein- und Ausgangsbereich, bei den Umkleiden, Liegewiesen und am Beckenrand für die Besucher deutlich sichtbar ausgewiesen. Das Personal ist angewiesen, die Einhaltung der Hygieneregeln und des Mindestabstandes zu überprüfen. Zur Einhaltung der Regeln und zur Umsetzung der erforderlichen Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen sind den Anweisungen des Personals unbedingt zu beachten.

Mundschutzpflicht und Mindestabstand gelten im gesamten Badbereich. Ausgenommen von der Mundschutzpflicht sind der Gang ins Schwimmbecken und zu den Außenduschen sowie das Verweilen am Liegeplatz.

Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die anderen Gäste und halten Sie sich an die Anweisungen des Personals.

So können wir, trotz der Pandemie, alle eine schöne Saison im Ensdorfer Freibad genießen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herzlichst

Jörg Wilhelmy, Bürgermeister und

das Team des Ensdorfer Freibades

Randspalte

nach oben zurück