Hilfsnavigation

 

"Calmont" Alpiner Klettersteig

Alpiner Klettersteig in Calmont

Beschreibung

Man glaubt es kaum, aber auch in unserer Region gibt es alpine Klettersteige. Ich bin ehrlich, anfangs als ich nur davon gelesen hatte, hielt ich es für übertrieben, einen Wanderweg in den Weinbergen als alpinen Klettersteig zu bezeichnen. Doch seitdem ich ihn ausprobiert habe, bin ich begeistert. Schwindelfrei, trittsicher und ein geübter Wanderer muss man schon sein. Mit Jugendlichen ab 12 Jahren mache ich gern den Rundweg "Calmont Klettersteig & Calmont Höhenweg". Der Klettersteig selbst ist mit Ruhepausen gut in 2 Stunden zu bewältigen (rd. 4 km) und zurück über den Höhenweg, ca.  7-8 km kann man auch wieder gute 1 1/2 bis 2 Stunden einplanen. Wichtig gutes Schuhwerk, ausreichend Proviant (keine Einkehrmöglichkeit)

 

Wegbeschreibung

Von Ensdorf aus fahren wir auf der A 8 ab dem Saarbrücker Kreuz auf der A 1 über Trier bis Wittlich und dann auf der B 49 in Richtung Alf. Zwei Orte weiter liegt Bremm. Hier kann man parallel zur Uferstraße parken. Zwischen einer Häuserzeile (ausgeschildert) geht es dann bergauf zum Klettersteig.

 

Kosten

Eine Benutzungsgebühr wird nicht erhoben.

 

Weitere Infos