Hilfsnavigation

 
Weitere Arbeiten an der Bergehalde Duhamel in Ensdorf – Zuwegung zum Saarpolygon bleibt gewährleistet

Im Vorfeld der geplanten Sanierung der Bergehalde Duhamel in Ensdorf wird es weitere sichtbare Erkundungsarbeiten geben. Die Planung und Durchführung dieser Maßnahmen erfolgt durch die RAG Montan Immobilien GmbH im Auftrag der RAG Aktiengesellschaft. Die Arbeiten sind mit den zuständigen Behörden abgestimmt. 

Bei den Arbeiten handelt es sich um Probebohrungen zur Erkundung der Haldenbeschaffenheit. Die RAG Montan Immobilien weist darauf hin, dass die Zuwegung zum Saarpolygon über den neu angelegten Haldenweg gewährleistet ist. Der Steilaufstieg zum Plateau bleibt weiterhin gesperrt. Die Arbeiten dauern bis ca. Mitte April an.

Für Fragen steht Ihnen von der RAG Montan Immobilien GmbH Projekt-Ingenieur Armin Mechenbier zur Verfügung, Telefon: 06831-4889-3510,  Mail: Armin.Mechenbier@rag-montan-immobilien.de.