Hilfsnavigation

 
Begutachtung der Baumaßnahme im Dachgeschoss der Grundschule


Auf Einladung von Bürgermeister Jörg Wilhelmy fand am vergangenen Dienstag eine Ortsbegehung in der Grundschule statt, bei der der Baufortschritt der Sanierungsmaßnahme im Dachgeschoss begutachtet und erläutert wurde. Anwesend waren neben dem Bürgermeister auch Mitarbeiter des Planungsbüros, Schulleiterin Christina Lein, Elternvertreter der Grundschule, Jugendpfleger Wolfgang Portz und Mitarbeiter des Bauamtes.
Während der Begehung wurde auch der Digitalpakt Schule und seine Schnittstellen mit der Umbaumaßnahme thematisiert. Außerdem äußerte die Schulleitung und Elternvertretung den Wunsch nach einer Aufwertung im ehemaligen Plattenbau, gerade vor den Wintermonaten. Die Mitarbeiter des Bauamtes haben die Überprüfung einer kurzfristigen Abhilfe zugesagt.
Um den Baufortschritt zukünftig transparent verfolgen zu können, regte Bürgermeister Jörg Wilhelmy eine gemeinsame Begehung der Baustelle in regelmäßigen Abständen an.