Hilfsnavigation

 

Jugendarbeit

Kinder- und Jugendarbeit in der Kommune ist ein sehr umfangreiches Gebiet, zu deren Hauptaufgaben die präventive – vorbeugende - Jugendarbeit gehört. Es gilt aber auch - und dies ist nicht weniger wichtig - Strukturen zu schaffen und Entwicklungen voranzutreiben, die eine dauerhafte Verbesserung für Kinder und Jugendliche vor Ort bewirken.

Übrigens, es ist durchaus erwähnenswert, dass die Fachkräfte für Kinder- und Jugendarbeit nicht nur im Kreisjugendamt sitzen, sondern vor Ort in jedem Rathaus der einzelnen Gemeinden unseres Kreises tätig sind (bundesweit einmalig).
Dieses "Saarlouiser Modell" ermöglicht eine gezielte und effektive Arbeit an Ort und Stelle. Falls Sie sich für die konkreten Arbeitsfelder und Aufgabenbereiche einer solchen kommunalen Fachkraft interessieren, können Sie sich gern mit uns in Verbindung setzen.


Konzept "Saarlouiser Modell"


Kontakt

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen unsere Fachkraft für Kinder- und Jugendarbeit, Dipl.-Sozialpädagoge Wolfgang Portz, gerne zur Verfügung. Tel.: 06831/504137, Fax.: 06831/504167 oder per Mail