Hilfsnavigation

 

Förderrichtlinien

In der im Januar 2002 aktualisierten Fassung vom 1. Januar 1997 genehmigten "Richtlinien zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit", die in Anlehnung an die Richtlinien des Landkreises Saarlouis erstellt wurden, sind die vielfältigen Zuschussmöglichkeiten von Ensdorfer Vereinen durch die Gemeinde im Falle einer aktiven Jugendarbeit aufgezeigt. So gibt es umfassende Förderbereiche, in denen eine Bezuschussung möglich ist:

  • Bildungsmaßnahmen
  • Aus- und Fortbildung von Mitarbeiter/innen
  • Internationale und interkulturelle Begegnungen
  • Kinder- und Jugenderholung
  • Einzelveranstaltungen
  • Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz
  • Projekt- bzw. Modellmaßnahmen
  • Materialbeschaffung
  • Betriebskostenförderung und
  • Bau, Einrichtung, Renovierung von Freizeitstätten

Ob und wann Anträge zu den einzelnen Förderbereichen zu stellen sind, ist von Fall zu Fall verschieden, wird jedoch in den Richtlinien genau beschrieben. In den Ensdorfer Richtlinien sind auch notwendige Formulare, wie Anträge und Nachweise, Teilnehmerlisten und u.a. Bestimmungen bzgl. der Übernahme des Eigenanteils durch das Kreisjugendamt aufgeführt. Auch gibt es dort eine Gesamtübersicht über die Zuschussmöglichkeiten bei Land, Kreis, Gemeinde und Bistum (siehe auch Frame "Übersicht Zuschüsse"). Wer möchte, kann sich auch den gesamten Inhalt der Ensdorfer Richtlinien downloaden.


Download